Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16306
User Bewertungen

Winterlicher Fleischsalat

mit Käse

Perfektes Mitbringsel für Fleischliebhaber, die gerne ein Picknick machen.

Winterlicher Fleischsalat

Beschreibung der Zubereitung

 

Für den winterlichen Fleischsalat Fleisch in dünne Scheiben und anschließend in Streifen schneiden, Käse in Stifte schneiden.

Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden, Karotten und Rettich schälen, mit einer Reibe grob reiben, Chicorée und Chinakohl putzen, waschen, trocken schleudern, anschließend in ½ cm dünne Streifen schneiden, Maiskörner mit kaltem Wasser abschwemmen.

Für die Marinade die Zutaten (außer dem Öl) in einer Schüssel mit einem Schneebesen glatt verrühren und zuletzt das Öl einschlagen, die vorbereiteten Salatzutaten zur Marinade geben, alles gut vermischen und pikant abschmecken.

Der winterliche Fleischsalat sollte zwar etwa 1 Stunde ziehen, danach sollte er aber bald gegessen werden. Also nicht allzu lange vorher zubereiten!

 

Verpackungstipp

Damit man den Fleischsalat gut transportieren kann, sollte man einen Behälter wählen, der gut verschließbar ist. Optimal eignet sich hier Picknickgeschirr, das der Beschenkte später sicher auch gut gebrauchen kann. Es gibt aber auch wunderschöne Plastikdosen mit Deckel, die sich für den Transport gut eignen und ein nettes, gut weiterverwendbares Geschenk darstellen. Sehr hübsch sieht es aus, wenn man dazu noch Salat- oder Picknick-Besteck verschenkt.

 

 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
343
Kohlenhydrat-Gehalt
8.5
g
Cholesterin-Gehalt
65.8
mg
Fett-Gehalt
11.9
g
Ballaststoff-Gehalt
4.5
g
Protein-Gehalt
48.8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.5

Kommentare