Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18649
User Bewertungen

Wurstsalat

mit Käse und Gemüse

Wer mag, kann Gurkenessig zur Salatmarinade hinzufügen (etwa die Hälfte des Weißweinessigs durch Gurkenessig ersetzen).

Wurstsalat
Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

Für den Wurstsalat Karotten waschen, schälen und in nicht zu kleine Würfel schneiden, in kochendem Salzwasser blanchieren und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Essiggurken in Würfel schneiden, Wurst in gleich große Würfel schneiden, Emmentaler in Scheiben und dann ebenfalls in Würfel schneiden.

 

Für die Marinade Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, Kräuter waschen und fein hacken, mit Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer gut verrühren. Alle Salatzutaten für den Wurstsalat in einer Schüssel vermengen, die Marinade darübergießen und vorsichtig unterheben.

 

Kochen & Küche November 2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
513
Kohlenhydrat-Gehalt
7.9
g
Cholesterin-Gehalt
78
mg
Fett-Gehalt
44.7
g
Ballaststoff-Gehalt
2.2
g
Protein-Gehalt
20.7
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0

Kommentare