Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9546
User Bewertungen

Zander im Erdäpfelmantel auf Gemüselinsen

Die Zanderfilets beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Erdäpfel waschen, schälen, in dünne Scheiben und anschließend in dünne Streifen schneiden. Die Eiklar steif schlagen, Erdäpfelstreifen zugeben und vermischen. Mit Salz und Pfeffer leicht würzen.

energiearm (kalorienarm), für Diabetiker geeignet, glutenfrei, laktosearm, cholesterinarm

Beschreibung der Zubereitung

Für den Zander im Erdäpfelmantel auf Gemüselinsen die Zanderfilets beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Erdäpfel waschen, schälen, in dünne Scheiben und anschließend in dünne Streifen schneiden. Die Eiklar steif schlagen, Erdäpfelstreifen zugeben und vermischen. Mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Filets durch die Masse ziehen und dabei die Erdäpfelstreifen mit den Händen etwas andrücken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Filets einlegen und beidseitig bei nicht zu starker Hitze ca. 10 –12 Minuten braten.

Für die Gemüselinsen das Gemüse putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. 400 ml Wasser leicht salzen und zum Kochen bringen. Gemüse darin kurz blanchieren, abseihen und Fond auffangen. Butter in einer Kasserolle schmelzen, Gemüse und Linsen (ohne Einweichwasser) zugeben, Paradeisermark einrühren und mit Gemüsefond aufgießen. Kurz dünsten und abschmecken. Die Gemüselinsen auf vorbereiteten Tellern verteilen, die Zanderfilets daraufsetzen und den Zander im Erdäpfelmantel auf Gemüselinsen mit Selleriegrün garnieren.

Gesund genießen: März 2011

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
287
Kohlenhydrat-Gehalt
10.8
g
Cholesterin-Gehalt
131
mg
Fett-Gehalt
10.8
g
Ballaststoff-Gehalt
3.7
g
Protein-Gehalt
36.0
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1

Kommentare