Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7707
User Bewertungen

Zimtsterne mit Mandeln

Ein Backblech mit Öl bestreichen; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; Vanillezucker und Staubzucker vermischen; alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und mit den Knethaken eines Handmixers zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten; aus dem Teig eine Kugel formen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen.

Kochen & Küche Dezember 2004

Beschreibung der Zubereitung

Für die Zimtsterne mit Mandeln ein Backblech mit Öl bestreichen; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; Vanillezucker und Staubzucker vermischen; alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und mit den Knethaken eines Handmixers zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten; aus dem Teig eine Kugel formen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen.

Anschließend mit einem Sternausstecher Kekse ausstechen; die Zimtsterne auf das Backblech legen und im Backrohr 8-10 Minuten backen; danach herausnehmen und die Zimtsterne mit Mandeln sofort mit Vanille-Staubzuckermischung bestreuen.

Tipp: Die Zimtsterne können in einer gut verschließbaren Dose 3-4 Wochen aufbewahrt werden.

Kommentare