Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15369
User Bewertungen

Zitronencreme

Eigelb mit heissem Wasser schaumig schlagen, Zucker nach und nach einrieseln lassen, Gelantine mit kaltem Wasser ansetzen und 10 Min. quellen lassen, Zitronenschale abreiben, Zitronen auspressen, Saft u.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Zitronencreme Eigelb mit heissem Wasser schaumig schlagen, Zucker nach und nach einrieseln lassen, Gelantine mit kaltem Wasser ansetzen und 10 Min. quellen lassen, Zitronenschale abreiben, Zitronen auspressen, Saft u. abgeriebene Schale zum Eigelb geben und weiter rühren, Gelantine erhitzen und auflösen - wenn gelöst zunächst mit 3 Löffeln der Eigelbmasse verrühren dann unter schlagen dazugeben, Eiweiß und Schlagsahne jeweils steif schlagen, wenn die Eigelbmasse beginnt sich zu festigen Schnee und Sahne unterrühren - die Zitronencreme in Gläser oder Schüsseln füllen und kühl stellen - einfach lecker!

Kommentare