Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 14956
User Bewertungen

Zucchini-Kuchen

Butter schaumig rühren, Eier und Roh-
zucker zugeben und solange rühren, bis
der Teig hellgelb wird. Nüsse, Natron,
Zimt u.Nelken kurz unterrühren. Mehl
u.Backpulver nach und nach unterheben.
(Wenn Teig zu fest wird, etwas Wasser
beigeben)
Zum Schluss die geriebenen Zucchini kurz
untermengen, Teig auf ein Blech geben
und im vorgeh.Rohr bei 180 Grad Ober/
Unterhitze ca.30 Min. backen.

Beschreibung der Zubereitung

Butter schaumig rühren, Eier und Roh-
zucker zugeben und solange rühren, bis
der Teig hellgelb wird. Nüsse, Natron,
Zimt u.Nelken kurz unterrühren. Mehl
u.Backpulver nach und nach unterheben.
(Wenn Teig zu fest wird, etwas Wasser
beigeben)
Zum Schluss die geriebenen Zucchini kurz
untermengen, Teig auf ein Blech geben
und im vorgeh.Rohr bei 180 Grad Ober/
Unterhitze ca.30 Min. backen.
Abkühlen lassen und mit etwas Staub-
zucker bestreuen.

Kommentare