Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15679
User Bewertungen

ZUCCHINI-TOMATEN-GRATIN für 6 Pers.

Zubereitung:

Zwiebeln schneiden
in einer Pfanne 2o Min. bei schwacher Hitze in 2 EL Olivenöl andünsten.
Mit Salz, Pfeffer und einem EL Zucker abschmecken.
Die Zwiebelmasse in eine Auflaufform geben.
Die Tomaten und geschälten Zucchini in Scheiben schneiden.
Abwechselnd in die Auflaufform schichten.
Mit Salz und Pfeffer würzen,mit ein wenig Olivenöl beträufeln und mit Thymian bestreuen.

Beschreibung der Zubereitung

Zubereitung:

Zwiebeln schneiden
in einer Pfanne 2o Min. bei schwacher Hitze in 2 EL Olivenöl andünsten.
Mit Salz, Pfeffer und einem EL Zucker abschmecken.
Die Zwiebelmasse in eine Auflaufform geben.
Die Tomaten und geschälten Zucchini in Scheiben schneiden.
Abwechselnd in die Auflaufform schichten.
Mit Salz und Pfeffer würzen,mit ein wenig Olivenöl beträufeln und mit Thymian bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei ca. 21o ° C überbacken.
Während der Garzeit von Zeit zu Zeit den Saft aus den Gemüsescheiben drücken,
damit der Gratin nicht austrocknet(man kann auch etwas Wein zugeben,mache ich)
Kalt oder heiß servieren. Liegt bei Euch.

Ich mache oben drauf noch geriebenen Käse.Man kann es auch mit Feta oder Morzzarella machen ,diesen gebe ich dann zwichen die Schichten. Natürlich oben drauf 1o Min.-15.Min vorher auch etwas Käse geben.(bei Käsesorten kennt Ihr Euch doch aus!)

Belagen nach Euren Wünschen.

Ein leckeren Wein schadet auch nicht!

Kommentare