Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15629
User Bewertungen

Zwiebelschnitzel

Schnitzel abspülen, trockentupfen und in eine gefettete Auflaufform legen. Suppenpulver mit Sahne und Creme fraiche verrühren, darüber gießen. Im Backofen (E-Herd: 200 Grad; Gasherd: Stufe 3) 25-30 Minuten garen. Mit gehackter Petersilie bestreuen. Dazu Kartoffelpüree. Pro Portion ca. 670 Kalorien Zubereitungszeit ca. 40 min.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Zwiebelschnitzel die Schnitzel abspülen, trockentupfen und in eine gefettete Auflaufform legen. Suppenpulver mit Sahne und Creme fraiche verrühren, darüber gießen. Im Backofen (E-Herd: 200 Grad; Gasherd: Stufe 3) 25-30 Minuten garen. Mit gehackter Petersilie bestreuen. Dazu Kartoffelpüree. Pro Portion ca. 670 Kalorien Zubereitungszeit ca. 40 min.

Bei größeren Mengen am besten die Schnitzel erst anbraten, dann arbeite ich schichtweise Schnitzel, Suppenpulver, Sahne, Creme fraiche usw. weiter. Die Garzeit kann jetzt auf mind. 1 Std. erhöht werden. Sollte die Oberfläche zu braun werden, nur noch mit Unterhitze weiter braten. Durch einstechen mit der Gabel überprüfe ich ob das Fleisch gut ist. Sollte das Fleisch zu früh durch sein halte ich das Zwiebelschnitzel auf kleiner Hitze (100 °C) warm.

Kommentare