Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8485
User Bewertungen

Zwiebelsuppe mit Eierschwammerln und Kokosmilch

(25 Min.) Jungzwiebeln putzen und in 1 cm große Stücke schneiden, Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden, Knoblauch schälen und fein schneiden, Walnusskerne hacken. Eierschwammerln (oder Champignons) putzen und blättrig schneiden. Hühnersuppe mit Kokosmilch aufkochen, alle vorbereiteten Zutaten einlegen und 10 Minuten leise köcheln lassen, fein geschnittenen Ingwer beifügen.

Kochen & Küche August 2011

Beschreibung der Zubereitung

Für die Zwiebelsuppe mit Eierschwammerln und Kokosmilch Jungzwiebeln putzen und in 1 cm große Stücke schneiden, Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden, Knoblauch schälen und fein schneiden, Walnusskerne hacken. Eierschwammerln (oder Champignons) putzen und blättrig schneiden.

Hühnersuppe mit Kokosmilch aufkochen, alle vorbereiteten Zutaten einlegen und 10 Minuten leise köcheln lassen, fein geschnittenen Ingwer beifügen. Sojasprossen zugeben und 5 Minuten ziehen lassen, mit Salz, Cayennepfeffer oder Tabasco würzen und die Zwiebelsuppe mit Eierschwammerln und Kokosmilch abschmecken.

laktosefrei, glutenfrei, cholesterinfrei, für Diabetiker geeignet, ballaststoffreich

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
113
Kohlenhydrat-Gehalt
5.8
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
8.5
g
Ballaststoff-Gehalt
3.2
g
Protein-Gehalt
3.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.2

Kommentare