Direkt zum Inhalt

Die besten Steirischer Junker Rezepte

Rezepte Steirischer Junker - Kochen und Backen mit dem Steirischen Junker

Steirischer Junker schmeckt nicht nur als erfrischendes Getränk einfach herrlich, auch in der Küche macht er eine gute Figur. Wir haben die besten Rezepte mit dem Steirischen Junker für Sie zusammengestellt.

Der weiße Junker

Die Witterung des Jahres hat markante Spuren hinterlassen. Anfangs leider der Frost, im Sommer die ausreichenden Niederschläge und die optimalen Temperaturen. Der trockene Herbst führte zu ausreichendem Zuckergehalt bei frischer, lebendiger Säure und wunderbaren Fruchtaromen. Mit den frischen Apfelaromen bis zu besonders würzigen Noten wird der weiße Junker bezaubern.

Der Schilcher-Junker

Der Schilcher-Junker ist heuer ähnlich wie der weiße Junker ausgeprägt fruchtintensiv und von knackiger Säure mitgetragen. Besonders sortentypische Aromen nach Beeren, insbesondere Himbeeren, stehen im Vordergrund. Auch sie werden von der junkertypischen Leichtigkeit und einer lebendigen Säure im  Abgang getragen. 

Der Steirische Junker ist nicht nur ein herrlicher Speisenbegleiter oder ein guter Wein zur Jause, auch als Kochzutat eignet er sich wunderbar. Probieren Sie doch zum Beispiel ein cremiges Junker-TiramisuHendlbrüstchen auf gedünstetem Junker-Weißkraut oder eine Steirische Kürbiskern-Schilchertorte. Sie werden begeistert sein!

Buchtipp: Wein-Wander-Wege

Rezepte

Mehr Rezepte