Direkt zum Inhalt

Heimische Getreideküche - neu entdecken

Wissenswertes zu Getreide mit den Seminarbäuerinnen

Dieser Kurs führt Sie durch die Vielfalt an alten Getreidesorten wie Einkorn, Emmer und Kamut sowie Pseudogetreide wie Buchweizen, Amaranth uvm. Im Seminar lernen Sie alle Verarbeitungsstufen kennen, kombiniert mit Gemüse und Obst, süß oder pikant, in einer vielseitigen Menüfolge

Getreideküche
Foto: AMA

Getreide ist eines der ältesten Lebensmittel der Menschen. Um das Potenzial der Körner voll ausschöpfen zu können, ist aber die richtige Zubereitung notwendig. Erst dann wird Getreide für viele bekömmlich. Dieser Kurs führt Sie durch die Vielfalt an alten Getreidesorten wie Einkorn, Emmer und Kamut sowie Pseudogetreide wie Buchweizen, Amaranth uvm. Im Seminar lernen Sie alle Verarbeitungsstufen kennen, kombiniert mit Gemüse und Obst, süß oder pikant, in einer vielseitigen Menüfolge.

 

Kosten: € 50,– inkl. Lebensmittelkosten und Unterlagen

Termin: Fr., 08. März. 2019, 17:00 bis 21:00 Uhr

Referentin: Mag.a Anita Winkler; Seminarbäuerin, Kräuterpädagogin, dipl. Ernährungstrainerin, Natur- und Landschaftsführerin

 

Anmeldung:

Ulrike Schister

Tel: 0316/8050-1305; FaxDW 1509

E-Mail: zentrale@lfi-steiermark.at