Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15019
User Bewertungen

Eierlikör-Guglhupf

Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl und Eierlikör zu- gießen und verrühren. Mehl mit Back- pulver vermengen und mit dem Stärkemehl unterziehen. Zum Schluß den Schnee unterheben. Den Teig in eine befettete, bebröselte große Guglhupfform geben und bei 160 Grad (Heißluft) etwa 45 Minuten backen.

Beschreibung der Zubereitung

Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl und Eierlikör zu- gießen und verrühren. Mehl mit Back- pulver vermengen und mit dem Stärkemehl unterziehen. Zum Schluß den Schnee unterheben. Den Teig in eine befettete, bebröselte große Guglhupfform geben und bei 160 Grad (Heißluft) etwa 45 Minuten backen.

Kommentare