Direkt zum Inhalt

Wissenswertes

  •  
    Bake & Style Tortenwettbewerb

    Es ist soweit: Das „Kulinarik Festival" geht in die nächste Runde! An mittlerweile drei Tagen wird, von 29. bis 31. März, in den wettergeschützten Lokhallen der Remise Amstetten zum Verkosten, Genießen und Entschleunigen geladen. Die Besucher erwarten internationales Streetfood, Food Trucks sowie Markt- und Delikatessenstände mit regionalen Spezialitäten aus handverlesenen Manufakturen und heimischen Betrieben. 

  • Faschingskrapfen  
    Unser Krapfen-Einmaleins

    Wertvolle Tipps & Tricks zum Krapfen selber backen.

  • Die Einmaligkeit des Schraubdeckels  
    Die Einmaligkeit des Schraubdeckels

    In vielen Zeitschriften und Internetforen wird oftmals behauptet, dass die Wiederverwendung von Schraubdeckeln beim Einkochen kein Problem darstellt. Experte Niki Tomsich warnt eindringlich davor und erklärt, warum man hier ganz klar an der falschen Stelle spart.

  • Steak Lexikon  
    Steak Lexikon

    Saftig, zart, köstlich - so muss das perfekte Steak sein! Die Zubereitung ist keine Kunst, vorausgesetzt, man weiß wie's geht. Das Wissen um ein perfekt zubereitetes Steak fängt allerdings schon vor der Küche an, nämlich mit der Frage "Welches Stück Rindfleisch nehme ich am besten?" Hier finden Sie einen Überblick über die beliebtesten Teilstücke vom Rind, die gut zum Grillen geeignet sind.

  •  
    Essbare Blüten

    Blüten sind die Krönung jeden Gartens. Mit Farbe, Duft und Schönheit erfreuen sie unsere Sinne. Sie enthalten allerlei Wohlschmeckendes und Gesundes: süßen Nektar, Blütenstaub und ein individuelles Potpourri aus verschiedensten Pflanzeninhaltsstoffen, Aromen und ätherischen Ölen. Viele Blütenpflanzen bringen ihre eigenen, oft familientypischen Aromastoffe mit (z. B. den charakteristischen Zwiebel- oder Knoblauchgeschmack der Lauchgewächse, den scharfen Senfölgeschmack der Kreuzblütler).

     

    Essbar sind weit mehr Blüten, als man denken würde – ob es sich nun um Wildpflanzen handelt, deren Blüten man auf Wiesen und Feldern sammeln kann, oder um die Blütenpracht aus dem eigenen Garten!