Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9749
User Bewertungen

Erbsencreme-Suppe mit Knusperspeck

Die Zwiebel schälen und fein schneiden; die Chilischote waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls fein schneiden. Die Butter zergehen lassen und die Zwiebel darin leicht anrösten; danach mit der Rindsuppe aufgießen; die Erbsen zugeben und ca. 15 Minuten langsam köcheln lassen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Erbsencreme-Suppe mit Knusperspeck die Zwiebel schälen und fein schneiden; die Chilischote waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls fein schneiden. Die Butter zergehen lassen und die Zwiebel darin leicht anrösten; danach mit der Rindsuppe aufgießen; die Erbsen zugeben und ca. 15 Minuten langsam köcheln lassen.

Anschließend in einer Küchenmaschine pürieren; Crème fraîche und Obers zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen; die Speckscheiben knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen; zuletzt die Suppe noch einmal kurz aufmixen und in vorgewärmte Teller gießen; je vier Speckscheiben zugeben und die Chilischote darüber streuen. Fertig ist die Erbsencreme-Suppe mit Knusperspeck!

 

 

Kochen & Küche November 2005

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
508
Kohlenhydrat-Gehalt
12.2
g
Cholesterin-Gehalt
91
mg
Fett-Gehalt
49,8
g
Ballaststoff-Gehalt
3,1
g
Protein-Gehalt
6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0

Kommentare