Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9877
User Bewertungen

Erdäpfel-Avocado-Salat mit Kresse

Die Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden; die Avocados schälen, halbieren, den Stein entfernen und die Frucht in Filets schneiden; die Kresse abschneiden. In einer Schüssel den Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl zu einer Marinade rühren; falls gewünscht, mit einer Prise Zucker verfeinern.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Erdäpfel-Avocado-Salat mit Kresse die Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden; die Avocados schälen, halbieren, den Stein entfernen und die Frucht in Filets schneiden; die Kresse abschneiden. In einer Schüssel den Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl zu einer Marinade rühren; falls gewünscht, mit einer Prise Zucker verfeinern.

Die halbe Menge der Kresse in die Marinade rühren; die Erdäpfelscheiben zugeben und vorsichtig vermengen. Die Avocadofilets sternförmig auf vorbereitete Teller legen; den Erdäpfelsalat in die Mitte darauf setzen und mit der restlichen Kresse bestreuen. Tipp Der Erdäpfel-Avocado-Salat kann als Vorspeise oder als Beilage serviert werden.

 

 

Kochen & Küche April 2007

Kommentare