Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15072
User Bewertungen

Erfrischende Apfeltorte

Aus den Teigzutaten einen geschmeidigen Teig bereiten und kurz rasten lassen. Tortenform (auch am Rand) damit auslegen und folgende Fülle bereiten: Apfelsaft aufkochen, 2 Pkg.Vanillepudding ein- rühren und die kleingeschn.Äpfel gleich dazugeben. Kurz überkühlen lassen und in die Tortenform geben. Alles zusammen ca.1 Stunde bei 175 Grad backen. (Keine

Beschreibung der Zubereitung

Für die Erfrischende Apfeltorte aus den Teigzutaten einen geschmeidigen Teig bereiten und kurz rasten lassen. Tortenform (auch am Rand) damit auslegen und folgende Fülle bereiten: Apfelsaft aufkochen, 2 Pkg.Vanillepudding ein- rühren und die kleingeschn.Äpfel gleich dazugeben. Kurz überkühlen lassen und in die Tortenform geben. Alles zusammen ca.1 Stunde bei 175 Grad backen. (Keine Angst, beim Herausnehmen aus dem Ofen "schwappelt" die Apfelmasse noch) Am besten über Nacht im Kühlschrank auskühlen lassen, auf die fertige Erfrischende Apfeltorte 1 Becher geschlagenes Obers geben und nach Geschmack mit Eierlikör beträufeln.

Kommentare