Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16355
User Bewertungen

Schaumsüppchen von gelben Fisolen mit frittierten Brotscheiben

(25 Min. ohne Garzeit)

Für das Schaumsüppchen von gelben Fisolen mit frittierten Brotscheiben die Schalotten schälen und fein schneiden, Butter in einem Topf schmelzen, Schalotten zugeben und anschwitzen, mit Essig ablöschen und mit Suppe aufgießen.

Zarte Suppe aus gelben Stangenbohnen mit frittierten Schwarzbrotscheiben als Beilage.

Beschreibung der Zubereitung

 

Für das Schaumsüppchen von gelben Fisolen mit frittierten Brotscheiben die Schalotten schälen und fein schneiden, Butter in einem Topf schmelzen, Schalotten zugeben und anschwitzen, mit Essig ablöschen und mit Suppe aufgießen.

Die gelben Fisolen putzen und klein geschnitten in den Topf geben, Suppe zum Kochen bringen und die Fisolen ca. 25 Minuten weich kochen, Obers zugeben und erneut aufkochen.

Danach die Suppe mit dem Mixstab pürieren, durch ein Sieb gießen, mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken und vor dem Eingießen in vorgewärmte Tassen oder Suppenteller nochmals aufschäumen.

Die Brotscheiben im heißen Öl schwimmend frittieren, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, sofort mit der Suppe servieren. Das Schaumsüppchen von gelben Fisolen mit frittierten Brotscheiben genießen.

 

 

Rezept: Kochen & Küche September 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
406
Kohlenhydrat-Gehalt
22.9
g
Cholesterin-Gehalt
79.6
mg
Fett-Gehalt
33.0
g
Ballaststoff-Gehalt
4.3
g
Protein-Gehalt
5.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.0

Kommentare