Direkt zum Inhalt

Typisch österreichische Suppeneinlagen

Frittaten, Leberknödel und Grießnockerl sind typisch österreichische Suppeneinlagen.  Wir haben die besten Suppeneinlagen Rezepte hier für Sie zusammengestellt.

Suppen sind seit jeher ein fixer Bestandteil der Alltagskost. Besonders im bäuerlichen Bereich gab es früher mehrmals am Tag sättigende Suppen aus einfachsten Zutaten (wie z. B. Mehlsuppe, Einbrennsuppe oder Schottensuppe).

 

An Festtagen oder zu besonderen Anlässen wie Hochzeiten wurde jedoch eine kräftige Rindsuppe gekocht, die mit verschiedensten typisch österreichische Suppeneinlagen, wie zum Beispiel MilzschnittenMarkknöderln oder Frittaten, aufgetischt wurde.

Rezepte