Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10427
User Bewertungen

Brennsuppe mit Graukas

Suppe mit Einbrenn.

Beschreibung der Zubereitung

Die Suppe erhitzen, aus Butter und Mehl eine hellbraune Einbrenn bereiten, mit einem Schuss Obers aufgießen, gut verrühren, Einbrenn in die sehr heiße Suppe gießen, wieder gut verrühren und aufkochen lassen, danach Hitze reduzieren. Den zerbröselten Graukäse ganz langsam nach und nach unter ständigem Rühren in die Suppe geben und schmelzen lassen (macht man dies zu schnell, legt sich der Käse am Boden an oder es entsteht ein Klumpen). Wenn der gesamte Käse eingerührt und geschmolzen ist, die Suppe mit Brotwürfeln und etwas Schlagobers anrichten.

Kochen & Küche September 2012

Rezept: Alpengasthof Schönanger, Wildschönau, Tirol

Kommentare