Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9148
User Bewertungen

Bunte Paprikaschaum-Suppe

Die Paprikaschoten waschen, putzen und die Kerngehäuse entfernen; die Schoten in kleine Stücke schneiden; die Zwiebel fein schneiden und in Butter glacieren; die Paprikastücke zugeben und kurz durchschwenken, ohne Farbe nehmen zu lassen; danach mit der Gemüsebouillon aufgießen und weich kochen.

Kochen & Küche April 2004

Beschreibung der Zubereitung

Die Paprikaschoten waschen, putzen und die Kerngehäuse entfernen; die Schoten in kleine Stücke schneiden; die Zwiebel fein schneiden und in Butter glacieren; die Paprikastücke zugeben und kurz durchschwenken, ohne Farbe nehmen zu lassen; danach mit der Gemüsebouillon aufgießen und weich kochen.

Die Suppe mit Obers aufgießen und im Glasmixer schaumig aufmixen; zuletzt mit Salz und Cayennepfeffer würzen; die Suppe in vorgewärmte Teller gießen und servieren. Tipp Statt Cayennepfeffer kann auch 1 kleine, fein geschnittene Pepperoncinischote verwendet werden; wird die Pepperoncinischote aufgeschlitzt und in heißes Wasser gegeben, verliert sie etwas an Schärfe.

Kommentare