Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8531
User Bewertungen

Fenchelsalat mit Hühnerspießchen

Den Fenchel putzen und in Stücke schneiden; die Stangensellerie putzen und in Scheiben schneiden; das Gemüse in kochendes Salzwasser geben und einmal aufkochen; in ein Sieb geben und abtropfen lassen; die Dörrpflaumen in den Apfelsaft geben.

Kochen & Küche Oktober 2002

Beschreibung der Zubereitung

Den Fenchel putzen und in Stücke schneiden; die Stangensellerie putzen und in Scheiben schneiden; das Gemüse in kochendes Salzwasser geben und einmal aufkochen; in ein Sieb geben und abtropfen lassen; die Dörrpflaumen in den Apfelsaft geben.

Den Essig mit 3 EL Öl verrühren; mit Salz und Pfeffer würzen und über das Gemüse geben; etwa 30 Minuten durchziehen lassen; die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Das Hühnerbrustfilet schräg in Scheiben schneiden und mit dem Handballen flach drücken; im restlichen Öl ca. 2 Minuten braten; mit Salz und Pfeffer würzen und auf Holzspieße stecken; die Dörrpflaumen aus dem Apfelsaft nehmen und in Streifen schneiden; danach zusammen mit dem Apfelsaft zum Gemüse geben; den Salat noch einmal mit Salz und Pfeffer würzen; die Pinienkerne darüber streuen und die noch warmen Fleischspieße auf den Salat geben.

Kommentare