Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18359
User Bewertungen

Gazpacho

Kalte Tomatensuppe

Gazpacho kommt ursprünglich aus Spanien und ist eine klassische, kalte Suppe aus rohem Gemüse. Am besten mariniert man das Gemüse schon am Vortag und stellt es über Nacht im Kühlschrank kalt.

Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

Für Gazpacho Zwiebel schälen, klein schneiden und in Olivenöl glasig dünsten, Gemüse in grobe Stücke schneiden, Knoblauch fein schneiden, alle Zutaten vermengen und mindestens 5 Stunden gekühlt ziehen lassen. Mixen, passieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Falls gewünscht, die Suppe mit Wasser verdünnen.

 

Die Suppe in Schalen füllen, mit frischen Kräutern garnieren und mit frischem Weißbrot servieren.

Kommentare