Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9718
User Bewertungen

Kalbsmedaillons mit gerösteten Pilzen

Die Pilze putzen und falls erforderlich, waschen; größere Pilze vierteln; kleinere Pilze nur halbieren; die Zwiebeln schälen und fein schneiden; die Petersilie fein schneiden; das Kalbsfilet in vier Medaillons schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Kochen & Küche Oktober 2005

Beschreibung der Zubereitung

Für die Kalbsmedaillons mit gerösteten Pilzen die Pilze putzen und falls erforderlich, waschen; größere Pilze vierteln; kleinere Pilze nur halbieren; die Zwiebeln schälen und fein schneiden; die Petersilie fein schneiden; das Kalbsfilet in vier Medaillons schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Etwas Öl erhitzen; die Kalbsmedaillons beidseitig kurz anbraten und im Backrohr 10 Minuten rosa braten; die Butter erhitzen und die Pilze zugeben; Petersilie und die Zwiebeln ebenfalls zugeben; zuletzt mit Knoblauch, etwas Salz und Pfeffer würzen und bei starker Hitze schnell durchrösten; die Kalbsmedaillons aus dem Backrohr nehmen und kurz rasten lassen; die Pilze auf vorgewärmten Tellern anrichten und die Kalbsmedaillons darauf setzen. Die Kalbsmedaillons mit gerösteten Pilzen servieren. 

Kommentare