Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8186
User Bewertungen

Lachs-Zitronensauce auf schmalen Bandnudeln

Zitrone waschen und trockenwischen; die Schale fein abreiben und den Saft auspressen; Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden; Lachs in Streifen schneiden; Dille waschen und hacken; Öl in einer Pfanne erhitzen und darin Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Lachs-Zitronensauce auf schmalen Bandnudeln die Zitrone waschen und trockenwischen; die Schale fein abreiben und den Saft auspressen; Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden; Lachs in Streifen schneiden; Dille waschen und hacken; Öl in einer Pfanne erhitzen und darin Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten.

Zwiebeln und Knoblauch mit Weißwein ablöschen; Zitronenschale, Milch und Crème fraîche einrühren; Lachs und Dille unter die Sauce rühren; nochmals aufkochen und mit angerührter Speisestärke binden; mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen; Bandnudeln in reichlich kochendem Wasser nach Packungsanleitung bissfest kochen; danach abgießen und mit der Lachs-Zitronensauce anrichten. 

 

Kochen & Küche Oktober 2001

Kommentare