Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11156
User Bewertungen

Mit Mascarpone und Pilzen gefüllte Hendlbrust

Dazu reicht man Erdäpfel und gebratenes Gemüse oder Salat.

Beschreibung der Zubereitung

 
Für die Mit Mascarpone und Pilzen gefüllte Hendlbrust den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für die Fülle die Pilze putzen, waschen und blättrig schneiden, mit etwas Butter und Knoblauch anschwitzen, vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen. Mascarpone, Pilze und Petersilie vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Hendlbrüste leicht salzen, pfeffern und je eine Tasche einschneiden, diese mit der fertigen Fülle füllen, mit je einer Speckscheibe umwickeln und mit Zahnstochern fixieren.
Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischstücke rundherum anbraten, dann in eine Auflaufform geben, den Rosmarin darauf verteilen, den Bratenrückstand darübertropfen und die Mit Mascarpone und Pilzen gefüllte Hendlbrust für 15–20 Minuten in den Backofen stellen. 

 

 

 

Kochen & Küche Oktober 2014, Rezept: Lisbeth Reiter (Großlobming)

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
532
Kohlenhydrat-Gehalt
2.7
g
Cholesterin-Gehalt
120
mg
Fett-Gehalt
43.9
g
Ballaststoff-Gehalt
5.3
g
Protein-Gehalt
32.7
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0

Kommentare