Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11407
User Bewertungen

Rote Rüben-Avocado-Salat

(35 Min., Kochzeit 40 Min., Wartezeit 30 Min.) Rote Rüben waschen, mit Kümmel und Apfelessig gut bedeckt mit Wasser zugedeckt ca.

Dieser Rote Rüben Salat bekommt durch Grapefruit, Avocado und Senf einen sehr interessanten Geschmack und eignet sich sehr gut als erfrischende Vorspeise!

Beschreibung der Zubereitung

Für den Rote Rüben-Avocado-Salat Rote Rüben waschen, mit Kümmel und Apfelessig gut bedeckt mit Wasser zugedeckt ca. 40 Minuten weich kochen, abseihen und im kalten Wasser abschrecken, auskühlen lassen, danach schälen und in 1 cm kleine Würfel schneiden. Grapefruit mit einem scharfen Messer schälen (auch die weiße Haut) und filetieren, den Saft in einer Schüssel auffangen. Avocados halbieren, Stein entfernen und Fruchtfleisch aus der Schale lösen, in kleine Würfel schneiden und in die Schüssel zum Grapefruitsaft geben. Für die Marinade alle Zutaten mit dem Schneebesen verrühren, abschmecken. Rote Rüben, Grapefruitfilets und Avocados mit der Marinade vermischen, abschmecken und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen, nach Belieben nachwürzen und in Schüsseln oder auf Tellern anrichten. Man kann auch bereits gekochte Rote Rüben kaufen. Etwas Ziegenkäse unter den  Rote Rüben-Avocado-Salat gemischt schmeckt köstlich! 

 

Kochen & Küche März 2015

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
245
Kohlenhydrat-Gehalt
14.0
g
Cholesterin-Gehalt
60.0
mg
Fett-Gehalt
18.5
g
Ballaststoff-Gehalt
5.7
g
Protein-Gehalt
4.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.5

Kommentare