Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8844
User Bewertungen

Schwammerl-Cremesuppe

Die Zwiebel schälen und fein hacken; die Erdäpfel waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden; die Eierschwammerln waschen, putzen und blättrig aufschneiden; Petersilie und Majoran waschen und fein hacken; die Butter in einer passenden Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anrösten.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Schwammerl-Cremesuppe die Zwiebel schälen und fein hacken; die Erdäpfel waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden; die Eierschwammerln waschen, putzen und blättrig aufschneiden; Petersilie und Majoran waschen und fein hacken; die Butter in einer passenden Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anrösten.

Eierschwammerln und Erdäpfel beifügen und kurz mitrösten lassen; danach mit der Suppe und 1/4 l Wasser aufgießen und alles auf kleiner Flamme weich köcheln lassen. Die Suppe mit dem Mixstab pürieren; für die Garnierung die Eierschwammerln waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden; in erhitzter Butter kurz andünsten und bereitstellen; die Suppe aufkochen lassen und das Obers einrühren; mit Salz und Pfeffer würzen und einige Minuten köcheln lassen; Majoran und Petersilie einrühren; 4 EL Obers halbsteif aufschlagen; die Schwammerl-Cremesuppe anrichten und mit Obers, gedünsteten Eierschwammerln und Petersilie garnieren.

 

Kochen & Küche August 2003

Kommentare