Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8585
User Bewertungen

Zander natur mit gefüllten Mangoldblättern

Fischfilets mit fein gehacktem Knoblauch, Salz, Pfeffer und Zitronensaft marinieren. Die Mangoldblätter kurz blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Frühlingzwiebeln fein schneiden und in Öl anschwitzen, Couscous und Safran dazugeben und kurz mitrösten, mit Gemüsesuppe aufgießen, salzen und weich dünsten, Couscous überkühlen lassen und mit Pfeffer würzen.

ballaststoffreich, für Diabetiker geeignet, energiearm

Beschreibung der Zubereitung

Für Zander natur mit gefüllten Mangoldblättern dieFischfilets mit fein gehacktem Knoblauch, Salz, Pfeffer und Zitronensaft marinieren. Die Mangoldblätter kurz blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Frühlingzwiebeln fein schneiden und in Öl anschwitzen, Couscous und Safran dazugeben und kurz mitrösten, mit Gemüsesuppe aufgießen, salzen und weich dünsten, Couscous überkühlen lassen und mit Pfeffer würzen.

Diese Masse auf den ausgebreiteten Mangoldblättern verteilen, vorsichtig zu kleinen Päckchen einrollen und in einer befetteten Auflaufform im vorgeheizten Backofen bei 130 °C ca. 15 Minuten erwärmen. Die Fischfilets in heißem Öl beidseitg braten, aus der Pfanne nehmen und den Zander natur mit gefüllten Mangoldblättern servieren.

Zubereitungszeit: 30 Min. 

Gesund genießen August 2010

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
247
Kohlenhydrat-Gehalt
19.5
g
Cholesterin-Gehalt
87.5
mg
Fett-Gehalt
5.5
g
Ballaststoff-Gehalt
5.3
g
Protein-Gehalt
29
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.3

Kommentare