Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19163
User Bewertungen

Avocadotorte

mit Thunfisch und Mango

Statt Thunfisch kann man auch geräucherte Fischfilets verwenden, diese müssen nicht mariniert werden, die Sesamsamen lässt man in diesem Fall auch weg.
 

Foto: A. Sheldunov

Beschreibung der Zubereitung

• Für den Teig für die Avocadotorte die Avocados halbieren, vom Kern befreien und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, pürieren und mit Limetten­ oder Zitronensaft mischen, anschließend mit Klarsichtfolie abdecken und beiseitestellen.

 

• Die weiche Butter und den Zucker mit einem Handmixer auf mittlerer Stufe verrühren, nach und nach die Eier und anschließend die Milch hinzufügen und auf hoher Stufe cremig mixen.

 

• Das Mehl, das Backpulver und das Salz vermengen und mit der Buttermasse verrühren, abschließend das Avocadopüree einrühren.

 

• Die Springform befetten und die Masse einfüllen, mit Backpapier abdecken und im auf 180 °C vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen, dann ohne Backpapier weitere 10–15 Minuten backen, anschließend gut auskühlen lassen.

 

• Für die Fülle den Thunfisch in kleine Stücke schneiden und mit dem Öl sowie mit den Sesamsamen vermengen, mit Klarsichtfolie abdecken und 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

 

• Vom fertig gebackenen, ausgekühlten Tortenboden die beim Backen entstandene Wölbung oben wegschneiden (anderweitig verwenden), den übrigen Tortenboden in der Mitte einmal waagrecht durchschneiden.

 

• Die Avocado von Schale und Kern befreien, sofort mit dem Zitronensaft beträufeln, pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

• Die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden.

 

• Den unteren Tortenboden mit jeweils der Hälfte der Gurkenscheiben, des Avocadopürees und des Thunfischs belegen, den zweiten Tortenboden darauflegen und die restliche Gurke, das restliche Avocadopüree und den restlichen Thunfisch darauf verteilen.

 

• Abschließend die Avocadotorte mit Mangowürfeln, fein gehackter Chilischote und Sesamsamen garnieren.
 

Rezept: Stefan Hirschböck

 

Kochen & Küche 1 / 2020

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
192
Kohlenhydrat-Gehalt
15
g
Cholesterin-Gehalt
56.5
mg
Fett-Gehalt
12.2
g
Ballaststoff-Gehalt
1.8
g
Protein-Gehalt
6.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.4

Kommentare