Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7712
User Bewertungen

Böhmischer Weihnachtszopf

Wartezeit 50 Min.

Kochen & Küche Dezember 2012

Beschreibung der Zubereitung

Wartezeit 50 Min.

Mehl mit Trockengerm vermischen, Butter in lauwarmer Milch auflösen, Zucker und Salz einrühren und zum Mehl gießen, nach Bedarf noch etwas Milch zugießen, alles zu einem glatten Teig verarbeiten und 25 Minuten gehen lassen. Für die Mohnfülle Milch, Honig und Zucker aufkochen lassen, Mohn beifügen und nochmals aufkochen lassen, von der Kochstelle nehmen und mit Powidl, Zimt und Zitronenschale vermengen, danach auskühlen lassen. Für die Marzipanfülle Butter, Marzipan, Mandeln, Ei, Eidotter, Zitronensaft und Zitronenschale glatt verrühren. Für die Topfenfülle Butter, Staubzucker und Eidotter schaumig rühren, Puddingpulver, Topfen und Zitronenschale einrühren. Den Teig dünn zu einem Rechteck ausrollen, längs in 3 gleich breite Streifen schneiden, in der Mitte der Streifen der Länge nach jeweils eine der Füllungen verteilen, die Teigstreifen einrollen, aus den drei Teilen einen Zopf flechten. Den Zopf in eine befettete Kastenform legen und aufgehen lassen, danach mit Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 50 Minuten backen, erst nach dem Auskühlen aufschneiden.

 genussvoll, reich an Kalzium

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
594
Kohlenhydrat-Gehalt
63,6
g
Cholesterin-Gehalt
142,4
mg
Fett-Gehalt
30,8
g
Ballaststoff-Gehalt
7
g
Protein-Gehalt
15,4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
5

Kommentare