Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11956
User Bewertungen

Chateaubriand mit Sauce bernaise

(20 Min., Garzeit ca. 20 Min.)

Für Chateaubriand mit Sauce bernaise das Rindsfilet sauber zuputzen und von Sehnen befreien, mit Salz und Pfeffer gut würzen.

In einer geeigneten Bratpfanne etwas Öl erhitzen und das Fleisch darin rundum anbraten, dann in den vorgeheizten Backofen bei 140 °C auf die mittlere Schiene geben.

Chateaubriand mit Sauce bernaise und Gartengemüse ist ein wunderbar leckeres Grillgericht.

Beschreibung der Zubereitung

Für Chateaubriand mit Sauce bernaise das Rindsfilet sauber zuputzen und von Sehnen befreien, mit Salz und Pfeffer gut würzen.

In einer geeigneten Bratpfanne etwas Öl erhitzen und das Fleisch darin rundum anbraten, dann in den vorgeheizten Backofen bei 140 °C auf die mittlere Schiene geben.

Mit einem Fleischthermometer immer wieder die Kerntemperatur überprüfen, bei 65 °C Kerntemperatur ist das Chateaubriand fertig und schön rosa und zart im Kern.

Vor dem Portionieren das Fleisch 10 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit das Gemüse putzen bzw. schälen, waschen und in Salzwasser knackig dünsten, abseihen und in Butter schwenken.

Für die Sauce Wasser, Essig, Pfefferkörner, die klein geschnittenen Estragonstiele und die Zwiebeln aufkochen, auf 2 EL Flüssigkeit reduzieren und abseihen.

Die überkühlte Reduktion und den Eidotter in einem Schneekessel über Dampf schaumig schlagen, Butter schmelzen (auf ca. 40 °C), langsam unter die Eidottermasse ziehen und dabei die Masse ständig aufschlagen (es muss eine sämige, dickliche Sauce entstehen), zuletzt Estragon und Petersilie untermengen, salzen und abschmecken.

Chateaubriand aufschneiden, mit dem Gemüse und der Sauce bernaise auf einer vorgewärmten Platte anrichten und sofort servieren.

 

Tipp: Die Sauce kann durch Beigabe von etwas Paradeisermark oder Senf geschmacklich verändert werden.

 

Nährwert je Portion

Energie: 966 kcal

Eiweiß: 95,9 g

Kohlenhydrate: 9,0 g

Fett: 60,9 g

Broteinheiten: 0,5 BE

Eisen: 12,3 mg

Zink: 17,0 mg

Ballaststoffe: 4,6 g

Cholesterin: 462 mg

 

Rezept: Kochen und Küche Mai 2012

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
966
Kohlenhydrat-Gehalt
9.0
g
Cholesterin-Gehalt
462
mg
Fett-Gehalt
60.9
g
Ballaststoff-Gehalt
4.6
g
Protein-Gehalt
95.9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.5

Kommentare