Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19097
User Bewertungen

Federkohltopf

mit Rindfleisch

Ein herzhafter Eintopf mit Federkohl, Schafkäse und Gulaschfleisch. 

Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

• Für den Federkohltopf das Fleisch in ca. 3 x 3 cm große Würfel schneiden und im erhitzten Öl rundum anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit dem Wasser aufgießen, bei geringer Temperatur zugedeckt ca. 50 Minuten köcheln lassen.
• Die Blattrippen der Federkohlblätter herausschneiden und die Blätter in kleine Stücke zupfen.
• Die Zwiebeln schälen und fein würfeln, die Butter in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebeln darin einige Minuten anbraten.
• Dann den Federkohl zufügen, leicht anbraten und schließlich mit der Suppe ablöschen, etwa 20 Minuten köcheln lassen.
• Danach die Erdäpfel schälen, fein würfeln, zum Federkohl geben, das Fleisch mit dem Kochsud ebenfalls zugeben und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken.
• So lange weiterkochen, bis die Erdäpfel weich sind (etwa 10–15 Minuten).
• Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten, den Schafkäse klein schneiden, mit den noch warmen Sonnenblumenkernen vermischen und in einer extra Schüssel zum Federkohltopf reichen.

 

Kochen & Küche 6 / 2019

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
128.7
Kohlenhydrat-Gehalt
12.5
g
Cholesterin-Gehalt
17.6
mg
Fett-Gehalt
7
g
Ballaststoff-Gehalt
1.8
g
Protein-Gehalt
5.9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.5

Kommentare