Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19094
User Bewertungen

Feurige Topinambur-Suppe

mit Erdäpfel und Sauerrahm

Eine köstliche, wärmende Suppe mit Topinambur und Erdäpfeln.

Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

• Für die feurige Topinambur-Suppe die Topinambur schälen oder gründlich abbürsten, dann in kleine Würfel schneiden.
• Die Erdäpfel schälen und ebenfalls kleinwürfelig schneiden, die Zwiebel schälen und fein hacken.
• Die Butter im Topf zerlassen, zuerst die Zwiebel darin anrösten, dann das übrige Gemüse zugeben und anbraten.
• Nach wenigen Minuten mit der Suppe ablöschen und köcheln lassen, bis die Topinambur und die Erdäpfel weich sind.
• Die Chilischote waschen, halbieren und von Kernen und weißen Adern befreien, dann ebenso wie den Ingwer fein schneiden und zur Suppe hinzufügen.
• Die feurige Topinambur-Suppe pürieren, den Sauerrahm, das Currypulver und den Zucker einrühren und mit Koriander, Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Kochen & Küche 6 / 2019

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
57.3
Kohlenhydrat-Gehalt
7.8
g
Cholesterin-Gehalt
7.8
mg
Fett-Gehalt
3.1
g
Ballaststoff-Gehalt
3.9
g
Protein-Gehalt
1.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.7

Kommentare