Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15806
User Bewertungen

Fisolen á la Provence

Zwiebel schälen, grob hacken und in erhitztem Öl anschwitzen; den Knoblauch in feine Scheiben schneiden und kurz mitrösten; die Tomate in grobe Würfel schneiden und samt dem Tomatenmark beifügen; auf geringer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Fisolen in Salzwasser blanchieren, abseihen, kaltspülen und zum Tomatengemisch geben.

Beschreibung der Zubereitung

Zwiebel schälen, grob hacken und in erhitztem Öl anschwitzen; den Knoblauch in feine Scheiben schneiden und kurz mitrösten; die Tomate in grobe Würfel schneiden und samt dem Tomatenmark beifügen; auf geringer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Fisolen in Salzwasser blanchieren, abseihen, kaltspülen und zum Tomatengemisch geben. Zuletzt die Kräuter sowie die gehackte Petersilie befügen und mit Salz und Pfeffer würzen, alles zusammen dämpfen lassen, bis die Fisolen weich sind.

Kommentare