Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18438
User Bewertungen

Flotte Charlotte

mit Erdbeeren

Ein wahrer Genuss!

Beschreibung der Zubereitung

Für die Zitronencreme Joghurt mit Zucker und Zitronensaft verrühren und ein wenig gelbe Lebensmittelfarbe dazugeben.

Das Gelatinepulver schnell und gründlich mit einem Schneebesen unterrühren, das nicht ganz steif geschlagene Obers vorsichtig unterheben.

Für die Erdbeercreme die Erdbeeren kalt abbrausen, vom Stielansatz befreien, pürieren und mit Joghurt und Zucker nach Belieben vermischen, dann das Gelatinepulver unterrühren, schließlich das nicht ganz steif geschlagene Obers vorsichtig unterheben.

Die Biskuitrouladen in fingerdicke Scheiben scheiden, die Schüssel mit Frischhaltefolie auslegen, von der Mitte ausgehend dicht mit Rouladenscheiben auslegen und die Zitronencreme einfüllen, ca. 15 Minuten kalt stellen.

Danach vorsichtig die Erdbeercreme einfüllen und zum Schluss ganze Erdbeeren mit der Spitze voran in die Creme drücken.

Die restlichen Rouladenscheiben als Boden darauflegen, sodass die Creme völlig bedeckt ist, die flotte Charlotte ca. 4–6 Stunden kalt stellen.

Nach der Kühlzeit die flotte Charlotte aus der Schüssel auf einen Teller stürzen und die Frischhaltefolie abziehen.

 

 

Mehr von Bianca

Kommentare