Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17967
User Bewertungen

Gebackener Osterkorb

aus Germteig

Selbst geflochtener Osterkorb

Beschreibung der Zubereitung

Für den gebackenen Osterkorb das Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde hineindrücken, die erwärmte Milch in die Mulde gießen und die Germ darin auflösen, mit etwas Mehl einen Vorteig (Dampfl) anrühren und den Vorteig 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Die flüssige Butter, Zucker und Salz dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) einen glatten Teig kneten, den Teig an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

 

Dann den Teig zusammenschlagen und in 40 gleich große Stücke teilen. Die Teigstücke zu 34 dünnen und 3 dicken Strängen rollen, die dünnen Stränge kreuzweise flechten („weben“, Bild 1). Eine hitzebeständige ovale oder runde Schüssel leicht befetten, damit der Teig nicht daran kleben bleibt, das Teiggeflecht darüberlegen, gut andrücken und mit einer Teigkarte die überstehenden Teigstücke abschneiden (Bild 2).

 

Aus den 3 dickeren Strängen einen Kranz flechten, den Korb und den Kranz auf ein geöltes Backblech setzen und mit Ei bestreichen (Bild 3). Im auf 180 °C vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen, danach herausnehmen, noch warm auf einige Geschirrtücher betten und vorsichtig die Schüssel aus dem gebackenen Korb lösen. Für den Zuckerguss den Staubzucker in eine Schüssel geben und nach und nach mit einem Schneebesen Wasser unterrühren, bis eine einheitliche Masse entstanden ist.

 

Den Kranz auf der Unterseite mit Zuckerguss bestreichen und auf den Rand des Korbes setzen. Den Kranz mit etwas versprudeltem Ei bestreichen und mit den fertigen Osterkorb mit Hagelzucker bestreuen.

 

Tipp: Um die richtige Größe des Kranzes zu erhalten, die Öffnung des Korbes mit einer Schnur abmessen.

 

Kochen & Küche April 2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
295
Kohlenhydrat-Gehalt
51.5
g
Cholesterin-Gehalt
29
mg
Fett-Gehalt
6.4
g
Ballaststoff-Gehalt
2.5
g
Protein-Gehalt
7.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4.5

Kommentare