Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11259
User Bewertungen

Giselas süße Grießnockerln

Grießnockerl mit Schokoladen-Pudding

Giselas süße Grießnockerln

Beschreibung der Zubereitung

Für Giselas süße Grießnockerln Milch aufkochen, Salz, Zucker, Grieß und Butter dazugeben und ca. 10 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist, danach vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Inzwischen für den Guss Milch, Butter und Zucker in einer Auflaufform aufkochen. In die erkaltete Grießmasse die Eier einrühren, Nockerln ausstechen und diese nicht zu eng in die Auflaufform setzen (sie quellen beim Garen noch!), die Grießnockerln bei 170 °C ca. 45 Minuten goldbraun backen.
Für die Sauce das Puddingpulver mit einigen EL Milch und dem Zucker verrühren, die restliche Milch aufkochen und die Puddingmischung hinzufügen, unter ständigem Rühren 1 Minute aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen und zu Giselas süßen Grießnockerln servieren.

Kochen & Küche Dezember 2014,

Rezept: Montafoner Bäuerinnen, Foto: A. Jungwirth

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
445
Kohlenhydrat-Gehalt
41.5
g
Cholesterin-Gehalt
176
mg
Fett-Gehalt
25.0
g
Ballaststoff-Gehalt
664
g
Protein-Gehalt
13.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3.5

Kommentare