Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8536
User Bewertungen

Gratinierte Schinkenfleckerln

Beschreibung der Zubereitung

Für die gratinierten Schinkenfleckerln die Fleckerln in genügend Salzwasser nicht zu weich kochen; in ein Sieb leeren, mit kaltem Wasser abspülen und bereithalten; Zwiebel schälen, fein hacken und in Butter hell anrösten; den Schinken fein hacken; Petersilie waschen und ebenfalls fein hacken.

Eine mittlere Backpfanne mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen; das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.

QimiQ glatt rühren; nach und nach die Eier und den geriebenen Emmentaler zugeben und gut vermischen; mit Salz und Pfeffer würzen; sodann die Fleckerln unterheben; Schinken, Petersilie und Zwiebel beifügen und gut einmengen; diese Masse in die vorbereitete Form füllen und die Oberfläche glatt streichen; zuletzt mit Butterflöckchen belegen; danach etwa 1 Stunde lang backen; die gratinierten Schinkenfleckerln in der Pfanne portionieren und heiß servieren.

Kochen & Küche Oktober 2002

Kommentare