Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8892
User Bewertungen

Krautfleckerln

Das Weißkraut waschen und die äußeren Blätter entfernen; danach das Kraut vom Strunk befreien, feinnudelig schneiden und salzen; die Zwiebel schälen und hacken; den Speck klein schneiden und anschwitzen.

Kochen & Küche Oktober 2003

Beschreibung der Zubereitung

Für die Krautfleckerln das Weißkraut waschen und die äußeren Blätter entfernen; danach das Kraut vom Strunk befreien, feinnudelig schneiden und salzen; die Zwiebel schälen und hacken; den Speck klein schneiden und anschwitzen.

Den Staubzucker beifügen und weiterrösten, bis der Zucker eine bräunliche Farbe angenommen hat; die Fleckerln in reichlich Salzwasser bissfest kochen; danach abschrecken, abseihen und bereithalten.

Die Zwiebel zum Speck in die Pfanne geben und alles gemeinsam durchrösten; danach mit Essig ablöschen; das Kraut und die Gewürze zugeben und im eigenen Saft weich garen; dabei öfters umrühren; das Kraut nimmt eine bräunliche Farbe an; falls erforderlich etwas Suppe zugießen; zuletzt die Fleckerln zugeben, alles durchmischen und kurze Zeit durchrösten; vor dem Servieren die Krautfleckerln mit Petersilie bestreuen. 

Kommentare