Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9772
User Bewertungen

Lammpilaw

Das Lammfleisch in Würfel schneiden; die Zwiebeln schälen und fein schneiden; den Knoblauch ebenfalls schälen und fein schneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Lammfleisch darin kurz anbraten; zwei Drittel von der Zwiebel zugeben, schnell durchrühren, Paradeismark und Paprikapulver zugeben und mit etwas Suppe aufgießen.

Lamm mit Reis und Mandeln

Beschreibung der Zubereitung

Für das Lammpilaw das Lammfleisch in Würfel schneiden; die Zwiebeln schälen und fein schneiden; den Knoblauch ebenfalls schälen und fein schneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Lammfleisch darin kurz anbraten; zwei Drittel von der Zwiebel zugeben, schnell durchrühren, Paradeismark und Paprikapulver zugeben und mit etwas Suppe aufgießen.

Nach und nach die restliche Suppe zugießen und das Lammfleisch weich garen. In einem geeigneten Kochtopf etwas Öl erhitzen und die restlichen Zwiebeln und den Reis zugeben und mit etwas weniger als der doppelten Menge Wasser dünsten; danach warm stellen. Wenn das Lammfleisch weich ist, die Mandeln und Rosinen beifügen und ca. 5 Minuten langsam mitköcheln lassen; anschließend den gekochten Reis zugeben, alles gut vermischen; zuletzt mit Salz würzen und das Lammpilaw in geeigneten Schüsseln servieren. 

Kommentare