Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9835
User Bewertungen

Orangensalat mit Zwiebel

Die Orangen schälen und in dünne Scheiben schneiden; die Kerne entfernen; die Zwiebel schälen und mit einer Aufschneidemaschine ebenfalls in ganz dünne Scheiben schneiden. Die Oliven gut abtropfen lassen; die Orangen mit den Zwiebelscheiben auf vorgekühlte Teller schichten und mit den Oliven garnieren; zuletzt den Salat leicht mit Olivenöl beträufeln.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Orangensalat mit Zwiebel die Orangen schälen und in dünne Scheiben schneiden; die Kerne entfernen; die Zwiebel schälen und mit einer Aufschneidemaschine ebenfalls in ganz dünne Scheiben schneiden. Die Oliven gut abtropfen lassen; die Orangen mit den Zwiebelscheiben auf vorgekühlte Teller schichten und mit den Oliven garnieren; zuletzt den Salat leicht mit Olivenöl beträufeln.

Tipp Der Orangensalat mit Zwiebel ist ein wunderbarer Appetitanreger oder eine Beilage zu Fleisch oder Fisch. 

 

Kochen & Küche Februar 2007

Kommentare