Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17516
User Bewertungen

Palatschinken

mit Preiselbeermarmelade

Klassische Palatschinken mit Marmelade gefüllt. Falls Marmelade übrigbleibt, füllen Sie sie in heiß ausgespülte Gläser und verschließen Sie sie luftdicht, so ist sie länger haltber. Die Palatschinken werden mit Wasser zubereitet, was sie extra flaumig werden lässt. 

Palatschinken mit Preiselbeeren
Foto: Mona Lorenz

Beschreibung der Zubereitung

Gelingsicheres Palatschinken Rezept 

 

Für die Palatschinken mit Preiselbeermarmelade das Mehl mit der Milch in einer Schüssel mit einem Schneebesen glatt verrühren, Eier, Vanillezucker und eine Prise Salz dazugeben und gut verrühren, bei Bedarf etwas Mehl oder Milch dazugeben. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Teig portionsweise eingießen und dabei die Pfanne schräg halten, damit sich der Teig gleichmäßig verteilen kann, hellbraun anbacken, wenden, die fertig gebackene Palatschinke aus der Pfanne auf ein Teller geben und warm stellen, so fortfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.

 

Für die Marmelade die Preiselbeeren verlesen und mit dem Wasser und dem Zitronensaft in einen Topf geben, umrühren und einmal aufkochen lassen, dann bei mittlerer Hitze 15 Minuten leise köcheln lassen. Die Preiselbeeren mit dem Stabmixer nur kurz mixen, sodass noch ganze Preiselbeeren zu sehen sind, danach den Gelierzucker dazugeben und 5 Minuten kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und eine Gelierprobe machen (falls nötig noch etwas Zucker zugeben). Die Palatschinken mit heißer Marmelade nach Belieben füllen und auf vorgewärmten Tellern arrangieren, die Palatschinken mit Preiselbeermarmelade mit Staubzucker bestreut servieren.

 

Tipp: Falls Marmelade übrigbleibt, füllen Sie sie in heiß ausgespülte Gläser und verschließen Sie sie luftdicht, so ist sie länger haltber.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
330
Kohlenhydrat-Gehalt
48.4
g
Cholesterin-Gehalt
125
mg
Fett-Gehalt
11.6
g
Ballaststoff-Gehalt
3
g
Protein-Gehalt
8.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3.5

Kommentare