Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9955
User Bewertungen

Pikante Hirse-Kürbis-Suppe

(25 Min.) Die Hirse in der Gemüsesuppe etwa 15 Minuten kochen, dann Butter zugeben. Die geputzten, gewaschenen und klein geschnittenen Frühlingszwiebeln und das in Würfel geschnittene Kürbisfleisch zur Suppe geben und nur kurz kochen, so dass das Gemüse noch bissfest ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken, die Suppe in die vorbereiteten Teller eingießen, mit den Kräutern bestreuen und

reich an Silizium, vegetarisch, für Diabetiker geeignet, laktosearm, glutenfrei, cholesterinarm, reich an Eisen

Beschreibung der Zubereitung

Für die pikante Hirse-Kürbis-Suppe die Hirse in der Gemüsesuppe etwa 15 Minuten kochen, dann Butter zugeben. Die geputzten, gewaschenen und klein geschnittenen Frühlingszwiebeln und das in Würfel geschnittene Kürbisfleisch zur Suppe geben und nur kurz kochen, so dass das Gemüse noch bissfest ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken, die Suppe in die vorbereiteten Teller eingießen, die pikante Hirse-Kürbis-Suppe mit den Kräutern bestreuen und servieren.

Gesund genießen September 2011

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
138
Kohlenhydrat-Gehalt
20.3
g
Cholesterin-Gehalt
9.0
mg
Fett-Gehalt
4.4
g
Ballaststoff-Gehalt
1.8
g
Protein-Gehalt
4.0
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.5

Kommentare