Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18463
User Bewertungen

Quinoa-Obstauflauf

Süßes im September

Ein glutenfreier Auflauf mit Quinoa und Obst.

Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

Für den Quinoa für den Quinoa-Obstauflauf in einem Sieb heiß abspülen, in einem Topf die Milch aufkochen, Quinoa dazugeben, die Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 15 Minuten weich dünsten und anschließend überkühlen lassen, währenddessen das Obst vorbereiten. Die Butter schaumig rühren und mit dem Staubzucker und den Eidottern solange rühren, bis eine dickcremige Masse entstanden ist.

 

Die Eiklar zu steifem Schnee schlagen, die Zitrone waschen und die Schale abreiben. Topfen, Vanillezucker und Zitronenschale in den
Abtrieb einrühren, Quinoa, vorbereitetes Obst sowie den Eischnee unterziehen. Die Masse in eine befettete Auflaufform füllen
und den Quinoa-Obstauflauf im auf 180 °C vorgeheizten Backofen etwa 50 Minuten backen.

 

Kochen & Küche 2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
449
Kohlenhydrat-Gehalt
49.3
g
Cholesterin-Gehalt
203
mg
Fett-Gehalt
22.5
g
Ballaststoff-Gehalt
5.5
g
Protein-Gehalt
14.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4.5

Kommentare