Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17600
User Bewertungen

Rosa Wölkchen | Erdbeer Kekse

Mit Erdbeermarmelade gefüllte Mürbteigkekse mit rosa Glasur.

Rosa Wölkchen

Beschreibung der Zubereitung

Für den Mürbteig für die Erdbeer Kekse die Butter in Stücke schneiden und in einer Schüssel mit dem Mehl verbröseln, die übrigen Zutaten hinzufügen und rasch zu einem glatten Teig verarbeiten, zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 2,5 mm dick ausrollen und Kekse ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 140 °C Umluft ca. 10 Minuten backen.
Die Kekse aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen, mit Erdbeermarmelade bestreichen und jeweils zwei Kekse zusammensetzen, etwas anziehen lassen.
In der Zwischenzeit die Schokoladeglasur nach Anleitung erwärmen, mit wenig roter Lebensmittelfarbe mischen*, damit ein rosa Farbton entsteht. Die Erdbeer Kekse zur Hälfte in die rosa Schokoglasur tunken und mit Zuckerperlen bestreuen.

* Alternativ kann auch die fertige rosa Zuckerglasur von Dr. Oetker verwendet werden.

Rezept von Heidi Stanglauer

Kochen & Küche-SONDERHEFT November 2017: Süße Winterwunder

Kommentare