Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16537
User Bewertungen

Wespennester

Traditionelles Germgebäck von Christina.

Wespennester

Beschreibung der Zubereitung

 

Für die Wespennester Milch, Ei und Germ vermischen, anschließend Mehl, Zucker, Salz und Butter dazugeben und zu einem feinen, glatten Teig verarbeiten, ungefähr 30 Minuten gehen lassen.

Anschließend den Teig auf eine Größe von ca. 60 x 60 cm ausrollen, mit dem verquirlten Ei bestreichen, mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen und zu einer Rolle einrollen.

Von der Rolle ca. 2 cm breite Scheiben abschneiden und diese in eine befettete Tortenform legen, dabei zwischen den einzelnen Schnecken etwas Platz lassen, da sie während dem Backen noch aufgehen.

Die „Wespennester-Torte“ bei 180 °C ca. 25–30 Minuten backen. Sollten nicht alle Schnecken in der Tortenform Platz haben, diese einfach auf ein Backblech legen und später backen.

 

 

Kochen & Küche Okt 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
234
Kohlenhydrat-Gehalt
36,5
g
Cholesterin-Gehalt
43,3
mg
Fett-Gehalt
7,0
g
Ballaststoff-Gehalt
2,0
g
Protein-Gehalt
5,9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare