Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12316
User Bewertungen

Blätterteigschnitte mit Himbeeren

Für die Blätterteigschnitte mit Himbeeren den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

Teig mit dem mitgerollten Backpapier auf dem Backblech entrollen und ca. 1 cm Rand einschlagen.

Blätterteigboden darüber eine Schicht aus Mascarpone und Himbeeren.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Blätterteigschnitte mit Himbeeren den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

Teig mit dem mitgerollten Backpapier auf dem Backblech entrollen und ca. 1 cm Rand einschlagen.

Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen, dabei den Rand aussparen.

Im Backofen 10–15 Minuten auf mittlerer Schiene backen und auskühlen lassen.

Schlagobers mit Zucker und Vanillemark locker aufschlagen und mit Mascarpone gut vermengen.

Die Creme bis zum Rand gleichmäßig auf dem Boden verstreichen und mit Himbeeren belegen.

Die Blätterteigschnitte mit Himbeeren mit Staubzucker bestreuen und servieren.

 

Rezept: Tante Fanny, Kochen & Küche Juli 2016.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
340
Kohlenhydrat-Gehalt
12,5
g
Cholesterin-Gehalt
38,7
mg
Fett-Gehalt
31
g
Ballaststoff-Gehalt
2,5
g
Protein-Gehalt
3,4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1

Kommentare