Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19131
User Bewertungen

Cappuccinokekse

Herrlich mürbe Kekse mit Kaffeecreme

Diese Cappuccinokekse sind ein wahrer Genuss und zergehen auf der Zunge.

Foto: Mona Lorenz

Beschreibung der Zubereitung

• Für die Cappuccinokekse das Mehl und den Staubzucker sieben, mit der Butter, dem Kakao und den Eidottern rasch zu einem Mürbteig verkneten, den fertigen Teig ca. 1 Stunde rasten lassen.
• Den Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen, den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswalken, ovale Kekse ausstechen und ca. 12 Minuten backen.
• Für die Fülle die Schokolade schmelzen, die Butter schaumig rühren, die Eidotter zur Butter geben und gut mvermischen.
• Die abgekühlte Schokolade und den Kaffee zur Butter-Ei-Mischung geben mund rühren, bis eine geschmeidige mCreme entsteht.
• Für die Glasur den gesiebten Staubzucker mmit dem Kaffee vermischen, mjeweils einen Keks mit Creme bestreichen, mmit einem zweiten Keks bedecken und glasieren, die Cappuccinokekse mit je einer Schokobohne verzieren.

 

Rezept: Viktoria Balsa

 

Kochen & Küche 6 / 2019

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
467
Kohlenhydrat-Gehalt
52
g
Cholesterin-Gehalt
139
mg
Fett-Gehalt
27
g
Ballaststoff-Gehalt
1
g
Protein-Gehalt
4.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
5

Kommentare