Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10558
User Bewertungen

Erdbeer-Profiteroles

(45 Min., Backzeit ca. 15 Min.)
Milch und Butter in einer geeigneten Kasserolle aufkochen, vom Herd nehmen. Mehl, Maizena und Kakaopulver vermischen und auf einmal in die heiße Flüssigkeit geben, alles mit einem Kochlöffel zu einem glatten Teig verrühren, dann ca.

Dessert für Erdbeer-Fans

Erdbeer-Profiteroles

Beschreibung der Zubereitung

 
Für die Erdbeer-Profiteroles Milch und Butter in einer geeigneten Kasserolle aufkochen, vom Herd nehmen. Mehl, Maizena und Kakaopulver vermischen und auf einmal in die heiße Flüssigkeit geben, alles mit einem Kochlöffel zu einem glatten Teig verrühren, dann ca. 1 Minute unter ständigem Rühren erhitzen (abbrennen).
Topf vom Herd nehmen, Masse leicht auskühlen lassen, dann die Eier nach und nach mit einem Handmixer auf höchster Stufe unter den Teig arbeiten, bis er glänzt.
Den Teig auskühlen lassen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech 16 Portionen dressieren, im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 15 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
Für die Fülle das Obers steif schlagen, Topfen und Erdbeermarmelade verrühren und mit dem Schlagobers vermischen.
Erdbeeren putzen und so klein schneiden, dass sie durch die Lochtülle passen, unter die Creme heben und die Fülle in einen Spritzbeutel füllen. Die Brandteigkrapfen in der Mitte durchschneiden und füllen, wieder zusammensetzen. Fertig sind die Erdbeer-Profiteroles.

 

 

Kochen & Küche Mai 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
115
Kohlenhydrat-Gehalt
7.4
g
Cholesterin-Gehalt
48.6
mg
Fett-Gehalt
8.3
g
Ballaststoff-Gehalt
523
g
Protein-Gehalt
2.9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.6

Kommentare