Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11104
User Bewertungen

Fisch-Gemüse-G‘röstl

Die Erbsen aus den Schoten lösen, die Paprikaschoten von Kernen und weißen Adern befreien und in Streifen schneiden, den Fenchel putzen und in Streifen schneiden. Das Gemüse (außer die Paprikaschoten) in wenig Salzwasser knackig dünsten. Erdäpfel schälen und blättrig schneiden, Speck und Zwiebel würfelig schneiden, in Öl anbraten, das Gemüse und die Erdäpfel beimengen, würzen und a

Kochen & Küche August 2014, Rezept: Monika Lindbichler und Romana Schneider, Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

Die Erbsen aus den Schoten lösen, die Paprikaschoten von Kernen und weißen Adern befreien und in Streifen schneiden, den Fenchel putzen und in Streifen schneiden. Das Gemüse (außer die Paprikaschoten) in wenig Salzwasser knackig dünsten. Erdäpfel schälen und blättrig schneiden, Speck und Zwiebel würfelig schneiden, in Öl anbraten, das Gemüse und die Erdäpfel beimengen, würzen und alles gut durchrösten. Die Fischfilets in Stücke schneiden, würzen und in einer anderen Pfanne in heißem Öl rundum anbraten, zuletzt alles zusammenmischen und abschmecken. Das Gemüse kann natürlich je nach Saison und Geschmack variiert werden. Wer es nicht so deftig mag, lässt Speck und Zwiebel weg.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
457
Kohlenhydrat-Gehalt
20.1
g
Cholesterin-Gehalt
104
mg
Fett-Gehalt
25.8
g
Ballaststoff-Gehalt
8.0
g
Protein-Gehalt
35.4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt
0,990
g
Broteinheiten
1.5

Kommentare